Behandlungsfelder

In der gängigen Praxis werden Symptome bestimmten Krankheitsbildern zugeschrieben. Damit ist aber nicht immer die Ursache gefunden und die Komplexität einer Erkrankung erfasst. Denn es kommt vor, dass Symptome auf den ersten Blick „untypisch“ erscheinen, Folgeerkrankungen auftreten oder seelische Belastungen und körperliche Erkrankungen ineinandergreifen. Es herrscht oftmals Unsicherheit darüber, ab wann Krankheitserscheinungen als behandlungsnotwendig einzustufen sind.