Gezeiten Haus Schloss Eichholz

Privates Fachkrankenhaus für Psychosomatische Medizin und Traditionelle Chinesische Medizin (TCM)

Der Schwerpunkt des Gezeiten Hauses auf Schloss Eichholz liegt in der integrativen Akutbehandlung von psychischen Störungen, insbesondere Traumafolgestörungen (PTBS, Panik und Depressionen) sowie Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie (Klinik und Tagesklinik).

Für die teilstationäre und ambulante Behandlung sowie poststationäre Nachsorge von psychischen und psychosomatischen Störungen sind in den Standort Wesseling eine Tagesklinik und ein ambulantes Zentrum integriert (ehemals Bonner Bogen).

Das Schloss beeindruckt durch seinen gründerzeitlichen Baustil und das großzügige Anwesen. Patienten haben vom ersten Moment an das Gefühl: „Hier wirst du wertschätzende Begegnungen erfahren und eine Zeit verbringen, die dein Leben bereichern wird.“ Die weitläufige Parkanlage mit 119.000 Quadratmetern steht allen Patienten für Therapie- und Bewegungsangebote „im Grünen“ sowie als Erholungs- und Rückzugsraum zur Verfügung.

Aufnahme und Beratungsbüro

0228 74 88 101
beratung(at)gezeitenhaus.de

Mo-Fr    8 bis 17 Uhr
Di          8 bis 19 Uhr

image

shuttle-service

Wir bieten für unsere Patienten der Tagesklinik täglich einen kostenlosen Shuttle-Service vom Bahnhof Bornheim Sechtem sowie dem Bahnhof Wesseling-Urfeld an. 

Tagesklinik-Shuttle: ca. 5 Min. von Bornheim-Sechtem, Wesseling-Urfeld.

Kontakt

Gezeiten Haus Schloss Eichholz
Urfelder Str. 221
50389 Wesseling

Tel: 02236 39 39 0
E-Mail: schloss-eichholz(at)gezeitenhaus.de

>>Anfahrtsbeschreibung Schloss Eichholz (PDF)