Gezeiten Haus in den Medien

Veröffentlichungen & Pressekontakt

EMDR-Traumatherapie rettete Prinz Harry

Prinz Harry spricht im TV offen über sein Trauma und schildert, wie das EMDR-Verfahren ihm dabei half, es zu verarbeiten.  Dr. med. Arne Hofman erklärt im Interview mit Focus online, wie diese Psychotherapieform funktioniert.

Mehr erfahren

Corona: arbeitsunfähig wegen psychischer Probleme

Die Corona-Krise hat bei vielen Menschen Auswirkungen auf die Psyche. Es gibt einen traurigen Rekord bei Krankschreibungen wegen psychischer Probleme. Die WDR-Sendung Servicezeit hat sich mit dem Thema beschäftigt und war dafür zu Besuch im Gezeiten Haus Bonn.

Mehr erfahren

Die Dämonen der Kindheit

Im Podcast „Plus Eins“ des Deutschlandfunk Kultur spricht Markus Diegmann über den Moment, in dem ihn die Vergangenheit einholte. Zu Gast ist auch Dr. Susanne Altmeyer, Chefärztin der Traumaklinik Schloss Eichholz, die als Fachexperten im Bereich Psychotraumatologie über die Überlebensstrategien in traumatischen Situationen spricht.

Mehr erfahren

Der Lebensabschnitt über 60

Der Lebensabschnitt über 60: Neue Chancen – neue Herausforderungen. Der Deutschlandfunk hat sich in der Sendung „Herausforderungen mit neuen Chancen – der Lebensabschnitt ab 60“ mit genau diesen Fragen beschäftigt und sich mit Fachexperten - und expertinnen zum Thema ausgetauscht.

Mehr erfahren

Dauerstress

Homeschooling, ständige Erreichbarkeit und die eigene hohe Erwartungshaltung – die Ursachen die zu dauerhafter körperlicher Alarmbereitschaft führen, sind nicht nur im beruflichen Kontext zu finden. Auch Alleinerziehende und Studierende können in den Strudel von Dauerstress geraten, wie die Betroffenen zeigen.

Mehr erfahren

Pressekontakt

Wenn Sie nähere Informationen zur Gezeiten Haus Gruppe wünschen, Bildmaterial benötigen oder einen Experten* suchen, freuen wir uns über Ihre Kontaktaufnahme. 

Diana Fehmer
Urfelder Str. 221
50389 Wesseling
Telefon: 02236 3939-173
E-Mail: presse(at)gezeitenhaus.de